Ein straffes, faltenfreies Aussehen wird gleichgesetzt mit Schönheit und Jugendlichkeit. Beides möchten wir uns so lange wie möglich erhalten. Mit der IPL Technologie (Intensiv Puls Licht) ist dies ganz ohne Medikamente, Chemie oder einen chirurgischen Eingriff möglich. Die Lichttherapie ist eine schmerzfreie, kaum belastende Rejuvenations-Methode, welche das Gewebe strafft, Fältchen glättet und das Hautbild verbessert.

Hautverjüngung mit IPL

Durch Verwendung der IPL-Technologie (Xenon-Licht) können Altersflecken, Falten, schwaches Gewebe, Cellulitis und viel mehr sanft behandelt werden. Mit der Technik lässt sich die Haut von Gesicht, Hals und dem gesamten Körper schmerzfrei und effektiv verjüngen. Die dabei verwendete Energie wird von der Haut und den Blutgefäßen absorbiert.

Wie funktioniert die Hautverjüngung mit IPL?

Unsere Hautverjüngungs-Behandlung mit IPL-Laser regt Ihre Bindegewebszellen (Fibrolasten) zur Neubildung von Kollagen und Elastin an. Durch das intensiv gepulste Licht kommt es zu einer sogenannten Photorejuventation, einer „Verjüngung durch Licht“. Ihre oberste Hautschicht wird mit Sauerstoff versorgt, Ihre Haut wird elastischer, wirkt glatter und frischer – und dadurch jünger.

Effekte und Vorteile der IPL-Technik

Die IPL-Technik kann bei den verschiedensten Anzeichen der Hautalterung eingesetzt werden. Mit ihr erreicht man

  • Hautverjüngung
  • Hautbildverbesserung
  • Reduzierung der Faltentiefe
  • Gewebestraffung
  • Verkleinern der Poren
  • Reduzierung von pigmentierten und oberflächennahen, vaskulären Hautveränderungen wie Altersflecken, Couperose, rote Äderchen und Dyschromien (Rot- und Braunverfärbungen)
  • Verbesserung der Hautelastizität

Die Vorteile der Behandlung mit IPL:
Sie ist

  • Nicht-chirurgisch
  • Nahezu schmerzfrei
  • Risikoarm
  • Sicher
  • Komfortabel für den Patienten
  • Kostengünstig im Vergleich mit anderen Rejuvenations-Methoden